Heizkörper mit niedrigem Verbrauch

Wenn die niedrigen Wintertemperaturen kommen, wird das Heizen manchmal absolut notwendig. Um beim Stromverbrauch zu sparen und keine Überraschungen zu erleben, wenn die Rechnungen kommen, können wir uns für die energiesparende elektrische Heizkörper. Es handelt sich dabei um Wärmeerzeuger, die darauf ausgelegt sind, so viel Energie wie möglich zu sparen und den Preis der Rechnungen zu senken.

In diesem Artikel verraten wir Ihnen, welche die besten energiesparenden Elektroheizkörper sind und was Sie beim Kauf beachten sollten.

Die besten energiesparenden elektrischen Heizkörper

Das Beste Orbegozo RRE 1010 A... Orbegozo RRE 1010 A... Aktuell keine Bewertungen 114,51 €
Qualität Preis Cecotec Heizkörper... Cecotec Heizkörper... 251 Meinungen 85,99 €
Unser Favorit Orbegozo CV 2300 A... Orbegozo CV 2300 A... Aktuell keine Bewertungen 23,90 €
gridinlux. Heimisches WiFi... gridinlux. Heimisches WiFi... 85 Bewertungen 92,15 €
Lodel RA8 - Emitter... Lodel RA8 - Emitter... 700 Stellungnahmen 114,03 €
Cecotec Heizkörper... Cecotec Heizkörper... Aktuell keine Bewertungen 139,90 €
Aktuell keine Bewertungen
251 Meinungen
Aktuell keine Bewertungen
85 Bewertungen
700 Stellungnahmen
Aktuell keine Bewertungen
114,51 €
85,99 €
23,90 €
92,15 €
114,03 €
139,90 €

Orbegozo RRE 1010 Thermoemitter mit geringem Verbrauch

Dieses Modell ist in Weiß und mit einem Aluminiumgehäuse erhältlich. Es verfügt über ein Heizsystem, das die Energieeffizienz verbessert und die Umweltbelastung reduziert. Dies ist möglich, weil der keine Art von Brennstoff verwendet und keine Dämpfe oder Gerüche erzeugt. Es hat einen Betrieb, der programmiert werden kann und einen Zeitplan und eine Temperatur, die wir zu Hause zu vergessen, die Heizung einzuschalten sind verwendet.

Die Heizkörpervariablen können dank einer digitalen LCD-Anzeige und einer Fernbedienung gesteuert werden. Er verfügt über mehrere Betriebsarten, je nach Bedarf: Spar-, Komfort- und Anti-Frost-Modus. Eine der Eigenschaften, durch die sich dieser Heizkörper auszeichnet, ist, dass er die Umgebung nicht austrocknet. Die Installation ist recht einfach.

Taurus Tallin 900

Dieser Radiator hat eine Leistung von 900W. Sie können die gewünschte Temperatur im Raum in einem weiten Bereich von 10 bis 35 Grad wählen. Sie haben 2 Hauptbetriebsarten, je nach BedarfKomfortmodus und Sparmodus. Über ein hintergrundbeleuchtetes Display können Sie die Temperatur einstellen, mit der das Gerät arbeiten soll.

Der Vorteil dieses Heizkörpers ist, dass er ein sehr modernes und elegantes Design hat, das perfekt zu Ihrem Raum passen kann. Es enthält einen Schalter zum Ein- und Ausschalten.

Xiaomi SMARTMI Elektrischer Heizkörper

Wir können nicht leugnen, dass die Marke Xiaomi dank der Einführung von Produkten mit einem guten Qualitäts-/Preisverhältnis erfolgreich ist. Dieses Modell des elektrischen Heizkörpers mit geringer Leistungsaufnahme hat eine zyklische Konvektionsheiztechnik. Es hat einen Ventilator, der hilft, Wärme zu liefern, indem er Trockenheit in einem Bereich von etwa 10-15 Quadratmetern verhindert. Dies hilft bei der Vorbeugung bestimmter Erkältungen und anderer Krankheiten aufgrund einer Abnahme der Luftfeuchtigkeit.

Er verfügt über eine neue und innovative Funktion, die dazu dient, kontinuierlich Energie zu sparen. Es ist ein relativ leichtes Modell, einfach zu bewegen und integriert sich gut in jede moderne Einrichtung. Er verfügt über ein Sicherheitskonzept, das ihn bei Anomalien oder Überhitzung abschaltet.

Lodel RA8

Dieser Wärmestrahler hat ein ultradünnes und leichtes Design, um ihn überall im Raum adaptieren zu können. Er heizt den Raum recht schnell auf, so dass Sie mit seiner verbrauchsarmen Technik Energie sparen. Es verfügt über einen digitalen Chronothermostat mit LCD-Bildschirm zur Konfiguration der verschiedenen Optionen, die Sie haben: Komfortmodus, Sparmodus, Antifrost- und Automatikmodus. Mit diesen Programmen können Sie dasjenige auswählen, das am besten zu Ihren Bedürfnissen passt, um die meiste Energie zu sparen.

Der Vorteil dieses Modells ist, dass es eine hohe Haltbarkeit und Sicherheit sowie eine einfache Reinigung und Wartung aufweist. Es verfügt über einen Bodenständer, ein Netzkabel und eine Fernbedienung zur Konfiguration.

Cecotec Thermal Heater Bereit Warm

Er hat 8 Aluminiumelemente und eine Leistung von 1200W, um das Haus schnell zu heizen. Mit seinem ultradünnen Design können wir ihn überall im Haus installieren, da er als dekoratives Element dient. Er verfügt über drei Betriebsmodi, wie wir sie brauchen: Tagbetrieb, Nachtbetrieb und Neverfrost-Modus. Es hat eine einfache Installation dank mit integrierten Füßen und einer Wandhalterung.

Er verfügt über eine Zeitschaltuhr, um seinen Betrieb an sieben Tagen in der Woche zu programmieren. Er verfügt über eine eingebaute LED-Anzeige und eine Fernbedienung, mit der er einfach programmiert werden kann. Es ist ziemlich sicher, da es über ein System zur Vermeidung von Überhitzung verfügt.

So funktioniert ein energiesparender elektrischer Heizkörper

Energiesparende Elektroheizkörper werden mit Strom betrieben. Einer der Hauptvorteile gegenüber anderen Heizungsarten ist, dass sie kaum installiert werden müssen. Sie sind in der Regel ein paar Schrauben anziehen und das Gerät stecken. Die Bedienung erfolgt durch die Abgabe von Wärme durch einen elektrischen Widerstand, der eine Flüssigkeit im Inneren des Heizkörpers erwärmt. Diese Flüssigkeit kann Wasser oder eine spezielle ölige Flüssigkeit sein, die sich schneller erwärmt. Durch die Erwärmung dieser Flüssigkeit entsteht Wärme, die an die Heizkörperoberfläche und an die Luft abgegeben wird.

Die Wärme des energiesparenden Elektroheizkörpers wird durch Konvektion übertragen. All diese warme Luft durchdringt die Luft im Raum und erhöht die Temperatur, wodurch die Qualität der Umgebung verbessert wird. Dieses Heizverfahren ist sauber, sicher und zuverlässig.

Typen von Heizkörpern mit geringer Leistungsaufnahme

Elektrischer Heizkörper mit niedrigem Verbrauch

Es gibt verschiedene Arten von energiesparenden Elektroheizkörpern und jeder von ihnen hat eine besondere Eigenschaft und einen anderen Verwendungszweck. Schauen wir mal, welche es sind:

  • Heizungen: sind solche, die einen Ventilator enthalten, um die Wärme schneller bereitzustellen. Der Ventilator wird verwendet, um die Wärme effizienter im Raum zu verteilen.
  • Handtuchhalter-Heizkörperwerden zum Beheizen des Badezimmers und zum Entfernen von Feuchtigkeit aus Ihren Handtüchern verwendet. Sie sind elektrisch mit dem Kessel verbunden. Der Vorteil dieser Handtuchheizkörper ist, dass sie sehr ästhetisch sind.
  • Thermische Strahler: sind solche Heizgeräte, die an der Wand angebracht werden und elektrisch betrieben werden. Der Vorteil ist, dass sie viel Energie sparen, da sie über einen längeren Zeitraum warm halten können.
  • ÖlradiatorenDer Hauptvorteil dieser Geräte ist, dass sie tragbar und einfach zu installieren sind. Sie sind billiger, verbrauchen aber sehr viel Energie.
  • Mit Vektoren: sind solche, die eine Reihe von Widerständen enthalten, die sich aufheizen und die Luft durch sie zirkulieren lassen.
  • Vertikale Heizkörper: wirkt wie ein gewöhnlicher Heizkörper, jedoch vertikal. Der Vorteil ist, dass sie sehr ästhetisch sind.
  • Strahlungsplatten: emittieren Wärmestrahlung durch ihre eigene Oberfläche. Sie geben dank der Widerstandsplatte eine Art Infrarotstrahlung ab.
  • Wandheizkörper: funktioniert wie ein normaler Heizkörper, hat aber eine Struktur zur festen Platzierung an der Wand.
  • Tragbare Heizkörper: funktioniert wie ein normaler Heizkörper, aber sie sind in der Regel kleiner. Seine Leistung ist geringer, aber er kann überall hinbewegt werden, wo Sie wollen.

Wie Sie einen energiesparenden elektrischen Heizkörper auswählen

Arten von energiesparenden elektrischen Heizkörpern

Bei der Auswahl eines energiesparenden elektrischen Heizkörpers sind folgende Aspekte zu beachten:

  • Leistung: Wenn wir über die Leistung eines elektrischen Heizkörpers sprechen, sprechen wir über seine Heizleistung. Diese Heizleistung wird über die abgegebene Wärmemenge pro Quadratmeter berechnet. Um einen Raum von etwa 20 Quadratmetern zu beheizen, benötigen Sie einen Heizkörper von etwa 1.600 W. Es ist bereits bekannt, dass man für die Beheizung von 1 Quadratmeter Raum 80W benötigt.
  • Anzahl der ElementeJe mehr Konfigurationselemente für den Betrieb des elektrischen Heizkörpers vorhanden sind, desto detaillierter kann der Stromverbrauch reduziert werden.
  • ThermostatInteressant am Heizkörper ist der integrierte Thermostat, mit dem Sie sowohl den Verbrauch, als auch die Temperatur und das Programm des Ein- und Ausschaltens einstellen können. So regeln wir die Nutzung dieses Heizkörpers und verbessern den Energieverbrauch.
  • FernsteuerungDank der Fernbedienung können wir es auf eine komfortablere Weise konfigurieren.
  • Sicherheitssystem: Interessant ist, dass der energiesparende Elektroheizkörper über ein System zur Vermeidung von Überhitzung verfügt. Der Hauptzweck dieses Sicherheitssystems besteht darin, sich selbst abzuschalten, sobald es ein Problem bemerkt.
  • Energie-EffizienzDer Temperatursensor: basiert auf der Einbindung von Temperatursensoren, die die Temperatur der Umgebung messen, in der er sich befindet. Auf diese Weise wählt es die Zeit, zu der es arbeiten soll, so dass die Temperatur stabil und angenehm ist.

Vorteile eines elektrischen Heizkörpers gegenüber einem Ölradiator

Diese energiesparenden Elektroheizkörper haben einige ganz klare Vorteile gegenüber den Ölkühler. Schauen wir mal, welche das sind:

  • Einfache Installation: wenn wir einen elektrischen Heizkörper mit niedrigem Verbrauch installieren wollen, brauchen wir keine Hilfe von einem Techniker. Es ist ganz einfach. Wir müssen es nur mit ein paar Schrauben an der Wand oder einer Oberfläche befestigen.
  • Maximale Mobilität: seine einfache Handhabung ermöglicht maximale Mobilität. Einige von ihnen haben Räder für eine einfache Bewegung.
  • Individuelle Regelung: Die Temperatur jedes Heizkörpers kann unabhängig voneinander reguliert werden, was einen optimalen Betrieb ermöglicht.
  • Wartungsarm: erfordert kaum größere Wartungsarbeiten. Es wird kein Heizkessel benötigt und die Heizkörper müssen nicht gespült werden.

Ich hoffe, dass Sie mit diesen Informationen in der Lage sind, den energiesparenden elektrischen Heizkörper zu wählen, der am besten zu Ihnen passt.

Wenn Sie so weit gekommen sind, liegt das daran, dass Sie noch nicht sicher sind, wie viel Sie ausgeben möchten. Wie viel möchten Sie ausgeben?

80€

*Bewegen Sie den Schieberegler, um den Preis zu ändern.

Einen Kommentar hinterlassen

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: AB Internet
  2. Zweck der Daten: SPAM kontrollieren, Kommentare verwalten.
  3. Legitimation: Ihr Einverständnis
  4. Weitergabe der Daten: Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn, es besteht eine gesetzliche Verpflichtung.
  5. Datenspeicherung: Datenbank gehostet von Occentus Networks (EU)
  6. Ihre Rechte: Sie können Ihre Daten jederzeit einschränken, abrufen und löschen.

de_DEDeutsch